Dsa Marketing Empfehlung
Dr. Griebenow aus Dortmund auf Jameda
Icon Ästhetische Behandlungen Icon Mund- und Kieferbehandlungen Icon Unfallchirurgie

Nasenkorrektur

Studien zufolge empfinden Menschen ein Gesicht als ästhetisch, wenn es symmetrisch ist. Augen, Nase und Mund müssen proportional und in sich stimmig sein sowie ein harmonisches Gesamtbild abgeben. Krumme und buckelige Nasen stören dieses Bild und beeinträchtigen daher oft das Selbstwertgefühl des Patienten.

Zudem können Schiefstellungen oder Deformierungen zu gesundheitlichen Beschwerden führen. Mit der Nasenkorrektur sichert Dr. med. Dr. med. dent. Maik Griebenow Ihr Wohlbefinden und bringt die Lebensqualität zurück.

Behandlungsgründe

Eine Nasenkorrektur wird aus zwei Gründen durchgeführt. Zum einen kann die Nasenatmung eingeschränkt sein. Eine schiefe Nasenscheidewand, übergroße Nasenmuscheln oder Verengungen der Verbindung zwischen Nase und Rachen sind häufige Ursachen. Eine solche Einschränkung der Atemwege sollte nicht hingenommen und daher behandelt werden.

Zum anderen sind die Gründe ästhetischer Natur. Die Patienten leiden an Übergröße, Schiefstellungen oder Erhebungen des Nasenrückens. In selteneren Fällen liegt der Deformierung ein Unfall zugrunde und die Nase muss rekonstruiert werden. Durch einen Eingriff wird das Defizit korrigiert und verhilft zu einem neuen Selbstwertgefühl.

Behandlungsablauf

Dem Eingriff geht ein umfassendes Beratungsgespräch voraus. Ablauf, Risiken und vor allem die Wünsche und Vorstellungen werden intensiv besprochen. Dr. Maik Griebenow beachtet alle Faktoren, die das Endergebnis beeinflussen können wie Proportionen des Gesichts, Struktur des Nasenbeins, Form des Knorpels und die Beschaffenheit der Haut. So können alle Möglichkeiten hinreichend erfasst werden.

Die Nasenkorrektur lässt sich allgemein in zwei verschiedene Bereiche gliedern:

Rhinoplastik

Das Gebiet der Rhinoplastik umfasst die Korrektur der äußeren Nase. Dabei nimmt Dr. Maik Griebenow Einfluss auf die Form. Besteht ein erhöhter Nasenrücken, auch Höcker genannt, trägt man überschüssigen Knochen und Knorpel mit entsprechenden Instrumenten ab. Gleiches gilt für die Formung der Nasenspitze, wobei Knorpelgewebe vom Flügelknorpel abgetragen wird. Dabei wird die Nasenatmungsfunktion nicht beeinträchtigt.

Nasenseptumplastik

Die Septumplastik beschreibt die Korrektur einer Nasenscheidewandkrümmung. Je nach Ausmaß führt man unterschiedliche Methoden der Begradigung durch, die am häufigsten eingesetzte ist die Cottle-Methode. Der verformte Knorpel wird vom Knochen getrennt, so wird es mobilisiert und kann neu ausgerichtet werden. Unter Umständen muss Dr. Maik Griebenow Knorpel- und Knochengewebe abtragen, jedoch nur, wenn es unvermeidbar ist. Im Anschluss des Eingriffs dienen zwei Schienen zur Stabilisierung. Bei dieser Methode verliert die Nasenscheidewand nicht ihre natürliche Stützfunktion, wodurch sich auch die Form der Nase nicht ändert.

Je nach Ausmaß dauert die Operation etwa ein bis zwei Stunden und wird in der Regel unter Vollnarkose durchgeführt.

Narben sind nach der Behandlung nicht zu fürchten. Einige Eingriffe können über das Innere der Nase erfolgen. Bei der offenen Operation schneidet man den Nasensteg ein, das Verbindungsstück zwischen den Nasenlöchern, und vernäht dieses nachher sauber. Bei problemloser Wundheilung ist die Narbe an dieser unauffälligen Stelle nicht zu sehen.

Nachsorge

In der ersten Heilphase wird zur Stabilität und Schutz ein Gips beziehungsweise eine Schiene getragen. Nach etwa zwei Wochen entfernt Dr. Maik Griebenow die Schiene. Hämatome und Schwellungen sind bis dahin schon abgeklungen oder klingen in der dritten Woche langsam ab. Die tatsächliche Heilung ist meist erst nach mehreren Monaten vollständig abgeschlossen.

Je nach Ausgangs- und Zielzustand können die Nachsorgemaßnahmen variieren. Für einen reibungslosen Heilprozess ist sich unbedingt an den Heilplan von Dr. Maik Griebenow zu halten. Dennoch lassen sich ein paar Verhaltensregeln aufstellen.

Äußerer Druck auf die Nase ist in den ersten Monaten unbedingt zu vermeiden. Das Rauchen kann die Wundheilung stören. Daher empfielt Dr. Maik Griebenow bereits vor der Operation darauf zu verzichten. Schwellungen sind nach einem Eingriff völlig normal. Stetiges Kühlen hilft, diese zu lindern.

Auf sportliche Aktivitäten ist mindestens drei bis vier Wochen zu verzichten.

Centrum für Implantologie &
Ästhetische Gesichtschirurgie
Dr. med. dr. med. dent. Maick Griebenow M. Sc.

Brüderweg 13
44135 Dortmund/Germany

Telefon +49 (0)231- 5 86 03 - 67
Telefon +49 (0)231 - 5 86 03 - 68

E-Mail cia@kiefer-gesichtschirurg.de

Montag, Dienstag
8:00 – 18:00 Uhr

Mittwoch
8:00 – 13:00 Uhr

Donnerstag
8:00 – 18:00 Uhr

Freitag
8:00 – 16:00 Uhr

Notdienst/Akutfall außerhalb der Sprechzeiten:
Sollten Sie Schmerzen oder einen akuten Notfall erleiden, wenden Sie sich bitte an den bundesweiten kassenärztlichen Notdienst unter: 116117

Oder Zahnarztnotdienst im Bereich Dortmund:

  • Zahnärztlicher Notfalldienst Dortmund unter: 0231-9766044
  • Privatärztlicher Zahnnotdienst Dortmund: 0231-5589391

Ratenzahlung Ihrer Arztrechnung:

Behandlungen mit der Health AG in Raten zahlen